Die Erprobungsstufe – ankommen und zusammenwachsen

Die Erprobungsstufe umfasst die Klassen fünf und sechs und bildet eine pädagogische Einheit. In dieser Zeit werden die Kinder beim Lernen neuer Inhalte und Arbeitsweisen besonders intensiv von allen Lehrerinnen und Lehrern der Klasse, besonders durch das Klassenlehrerteam, begleitet und unterstützt. Erst am Ende der Klasse sechs wird entschieden, ob das Gymnasium die geeignete Schulform ist oder die Schülerin/der Schüler in einer anderen Schulform besser gefördert werden kann.

Wohin nach der Grundschule?

Wir bieten Unterstützung bei der Entscheidung.

Der Start an der KTS

Jetzt geht's los! - ein sanfter Übergang

Leben und Lernen in der Gemeinschaft

Koordinatorin

Wunsch, Barbara (WU)

Koordinatorin Erprobungsstufe
Deutsch, Englisch
Telefon 0221 9876030
b.wunsch@kts-koeln.de