Medienscouts

Schülerinnen und Schüler leben in einer digitalen Welt. Medien sind allgegenwärtig, Kinder und Jugendliche wachsen ganz selbstverständlich mit ihnen auf. Teilweise verbringen Jugendliche viele Stunden täglich auf YouTube, Instagram, Snapchat oder in anderen digitalen Welten. Doch diese Welten bieten nicht nur Chancen, sondern auch Risiken: (Cyber)Mobbing, Gewaltvideos auf dem Handy, Einstellen von urheberrechtlich geschützten Fotos und Videos bei YouTube oder illegale Film- und Musikdownloads. Diese möglichen problematischen Formen der Mediennutzung hören nicht einfach am Schultor auf.

Medienscouts

Damit Schülerinnen und Schüler digitale Medien und Netzwerke selbstbestimmt, kritisch und kreativ nutzen zu können, bedarf es Begleitung, Qualifizierung und Medienkompetenz. Der Ansatz der „Peer-Education“ ist hierbei besonders hilfreich: einerseits lernen junge Menschen lieber von Gleichaltrigen und andererseits können sie Gleichaltrige aufgrund eines ähnlichen Mediennutzungsverhaltens besser aufklären. Diese Aufgabe erfüllen in ganz NRW die Medienscouts. Medienscouts NRW ist ein Projekt der Landesanstalt für Medien NRW.

Abzeichen Medienscoutschule

Bereits zum zweiten Mal in Folge konnte sich die Kaiserin-Theophanu-Schule 2018 das Abzeichen als Medienscoutschule NRW sichern – im Übrigen als einzige Schule in Köln. Das Abzeichen ist eine Auszeichnung für Schulen, die Arbeit von Medienscouts nachhaltig in der Schulpraxis umsetzen. Es gilt für ein Schuljahr und wird durch die Landesanstalt für Medien NRW (LfM) verliehen. Jährlich dürfen wir uns für das Abzeichen bewerben und zeigen damit, dass Medienkompetenz ein tägliches Ziel an der KTS ist.

Umsetzung an der KTS

Im Jahr 2017 haben wir neue Medienscout-Schülerinnen und -Schüler für die Aufgaben gewonnen. So konnten wir in verschiedenen Jahrgangstufen Unterrichtseinheiten zu einem besonderen Medienthema anbieten. Wir gehen aber nicht nur in den Unterricht, sondern arbeiten auch mit außerschulischen Partnern zusammen, wie zum Beispiel RTL WEST. In der Klasse 5 ist die Arbeit der Medienscouts verpflichtender Teil des Medienerziehungskonzepts der Erprobungsstufe.

Kontakt

Alle Klassen können uns zu Beratungsstunden einladen. Sprecht uns an, unseren betreuenden Lehrer (siehe rechts) oder schreibt eine E-Mail an medienscouts@kts-koeln.de.

Betreut durch

Niehues, Fokke (NI) - Musik, Sport, Deutsch