Mathe im Advent

“Mathe im Advent” ist eine App und eine Webseite, bei der man Knobelaufgaben vom 1. bis zum 24. Dezember lösen kann. Es gibt eine Frist, bis wann man die Aufgaben an dem Tag gelöst haben muss. Die Aufgaben erscheinen jeden Morgen um 6:00 Uhr. Es gibt vier Antwortmöglichkeiten, aber nur eine ist richtig und man hat drei Joker, die man benutzen kann, wenn man nicht weiterweiß. An der KTS bezahlt dieses Jahr der Förderverein “Mathe im Advent” (Danke Förderverein!). “Mathe im Advent” gibt es jedes Jahr und auch jedes Jahr gibt es neue Aufgaben. Eine Aufgabe ist zum Beispiel, wie viel Geschenkband die Wichtel brauchen, um ein Geschenk einzupacken. Bei dem Geschenk wird die Länge, Breite und Höhe angegeben.

Sebastian Wally und Moritz Munk (6a)

Bilder Mathe im Advent