Foto: Kaiserin-Theophanu-Schule

Die gymnasiale Oberstufe an der KTS

Du stehst vor dem mittleren Schulabschluss und wirst voraussichtlich die Qualifikation für die Gymnasiale Oberstufe erhalten? Du überlegst, ob Du an der KTS das Abitur machen möchtest?

Weil wir wissen, dass der Übergang von einer anderen Schulform aufs Gymnasium nicht ganz einfach ist, haben wir seit einigen Jahren ein erfolgreiches Konzept, das diesen Übergang erleichtert.

Wir unterrichten die Schülerinnen und Schüler, die aus einer anderen Schulform in die Einführungsphase kommen, in den Kernfächern Deutsch, Englisch und Mathematik für ein Schuljahr in eigenen Kursen. Diese Kurse haben jeweils eine Wochenstunde mehr als üblich. Durch dieses Förderangebot erreichen wir, dass am Ende der Einführungsphase alle die gleichen Eingangsvoraussetzungen für die Qualifikationsphase haben.

Aus diesem Grund ist die Zahl der Plätze, die wir anbieten können, auf 25 begrenzt.

Wenn Du an einem Platz interessiert bist, möchten wir zusätzlich zu Deiner Online-Bewerbung als Unterlagen die beiden letzten Zeugnisse in Kopie und einen kurzen tabellarischen Lebenslauf mit Foto. Wir laden Dich dann zu einem persönlichen Gespräch in die KTS ein, in dem wir auch Deine Fragen beantworten können.

Am 14. März 2017 findet um 19.30 Uhr ein Informationsabend für Schüler und Eltern in der Aula der KTS statt, an dem der Aufbau und die Regelungen der gymnasialen Oberstufe erklärt werden.

Wenn wir Dir einen Platz anbieten können, laden wir Dich zu einem weiteren Gespräch ein, in dem wir Dich bei Deiner Fächerwahl beraten und mit Dir Deine Oberstufenlaufbahn planen und festlegen.

Freundliche Grüße!

Für das Oberstufenteam der KTS

Michael Altehenger Oberstufenkoordinator

Kaiserin-Theophanu-Schule
Kantstraße 3 51103 Köln
Mail: m.altehenger(at)kts-koeln.de